HTML-Code für dieses Banner: Google+
#1

Indisches hühnchen Curry (entnommen, probiert und für gut befunden von chefkoch.de)

in Die Koch und Back ecke 27.06.2009 17:10
von Wivy • bin noch neu | 16 Beiträge

6 Hähnchenfilets
öl
Currypulver
1 große dose geschälte tomaten
150g Joghurt
2 Zwiebeln
2 Zehen knoblauch
Ingwer

Hähnchenfilets in stückchen schneiden und mit Currypulver (nach geschmack, ich nehm immer so 2 EL) und 1 TL Salz einreiben.
ca 1 std stehen lassen
in einem topf öl erhitzen
geviertelte zwiebeln und gehackten knoblauch anbraten
curry und geriebenen ingwer zugeben
tomaten abgießen und ausquetschen und schneiden
zugeben
nach und nach mit tomatensaft ablöschen

Hähnchen zugeben und kochen bis es gar ist

Joghurt oder Saure sahne zugeben und unterrühren

dazu reis.


nach oben springen

#2

RE: Indisches hühnchen Curry (entnommen, probiert und für gut befunden von chefkoch.de)

in Die Koch und Back ecke 27.06.2009 17:27
von Dragó • Forums Admin | 987 Beiträge
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marcii
Forum Statistiken
Das Forum hat 182 Themen und 2087 Beiträge.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de